Aktuelles

13.04.2019

Anträge und Initiativen der Wormser CDU-Stadtratsfraktion

Stadtentwicklung/Bürgerserive/Vollzugskräfte und Rathaus II

WORMS Die Anträge der CDU-Stadtratsfraktion für die kommende Ratssitzung befassen sich mit den Themen Stadtentwicklung/Bürgerserive/Vollzugskräfte und Rathaus II (siehe PDF-Anhänge). Hierzu erklärt der CDU Fraktionsvorsitzende Dr. Klaus Karlin: ...mehr


11.04.2019

Einbrechern das Handwerk legen - Polizei besser ausstatten

In Rheinland-Pfalz ist die Aufklärungsquote beim Wohnungseinbruchdiebstahl in den letzten Jahren um rund ein Viertel auf nur noch 14,3% zurückgegangen. Deshalb fordern wir als CDU-Fraktion eine bessere personelle Ausstattung der Polizei, um die Prävention wie auch die Aufklärungsrate zu erhöhen. ...mehr


07.04.2019

„Dieser Markt reißt alle mit!“

Große Resonanz bei Ideen -Marktplatz zum CDU-Wahlprogramm / Vorsitzende Lohr: Sind lebendige, kreative Partei, die Ideen weckt! / CDU-Fraktionsvorsitzender Dr. Karlin: Viel Zuspruch erfahren / Designierter OB Kessel freut sich über zusätzliche Impulse / SIEHE AUCH FOTOGALERIE

WORMS Kommt nicht in die Tüte? Doch! Denn beim Ideen-Marktplatz, zu dem die CDU Worms jüngst bei der Narrhalla eingeladen hatte, durften die zahlreichen Besucher mitnehmen so viel sie nur konnten. Die Gäste durften sich beim Marktrundgang an fünf Themenständen bedienen, so lange sie wollten. Vor allem aber konnten sie auch etwas loswerden – nämlich eigene Ideen. Wie die Vorsitzende der CDU Worms, Stephanie Lohr erklärte, die gewissermaßen die Rolle der Marktmeisterin einnahm, werden diese Vorschläge in die Ausarbeitung des Wahlprogramms einfließen. ...mehr


01.04.2019

Baldauf lobt Hochschule Worms: Innovativ und engagiert!

Rheinland-pfälzischer CDU-Fraktionsvorsitzender Christian Baldauf besucht Hochschule Worms / Zahl der Studierenden wächst dort stark / App fürs Ehrenamt vorgestellt / (siehe auch FOTOGALERIE)

WORMS Rund 3700 Studierende hat die Hochschule Worms inzwischen - Tendenz: steigend. „Wir sind zwar die zweitkleinste, aber auch die am zweitstärksten wachsende Hochschule in Rheinland-Pfalz“, erklärte der Präsident der Wormser Hochschule, Professor Jens Hermsdorf. Der CDU-Fraktionsvorsitzende in Rheinland-Pfalz, Christian Baldauf, lobte: „Worms hat eine sehr innovative Hochschule mit engagierten Dozenten und Studenten. Zugleich ist die Stadt damit ein ganz wichtiger Bildungsstandort in Rheinhessen.“ ...mehr


31.03.2019

CDU Rheinland-Pfalz: Straßenausbaubeiträge abschaffen

Wir möchten die Straßenausbaubeiträge in Rheinland-Pfalz abschaffen und damit Bürger, Verwaltung und Gerichte entlasten. Nun bringen wir einen entsprechenden Gesetzentwurf in den rheinland-pfälzischen Landtag ein. Ab 2020 soll das Land die Kosten für die Sanierung von Straßen übernehmen, die bislang die Anwohner bezahlt haben. Geplant und entschieden wird jedoch weiterhin von den Kommunen. Lob für unseren Vorschlag gab es von der Rheinpfalz. ...mehr


21.03.2019

CDU Worms lädt Bürger ein zur Debatte über Wahlprogramm

Ideen-Marktplatz am 1. April / „Jeder soll sich informieren und mitdiskutieren können“ / Dr. Klaus Karlin: Bereit für heiße Wahlkampfphase

WORMS Wofür steht die CDU in Worms? Wie sehen die Ideen für die Zukunft aus? Welche Konzepte gibt es? Drei Tage lang haben die CDU-Stadtratsfraktion und der CDU-Kreisvorstand in einer Klausurtagung an ihrem Programm für die Kommunalwahl gearbeitet. „Wir haben viele Antworten gesammelt, gute Ideen ausgelotet und vielversprechende Konzepte besprochen“, berichtet der CDU-Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, Dr. Klaus Karlin. Dies bekräftigt die Wormser CDU Vorsitzende Stephanie Lohr und spricht von einem „intensiven Brainstorming und drei sehr kreativen Tagen“. ...mehr


11.03.2019

CDU Worms-Heppenheim will Veronika Schreiber als Ortsvorsteherin

Kerber: Verjüngung bei Vorschlagsiste und breit aufgestellte Auswahl / Adolf Kessel lobt Einmütigkeit

WORMS-HEPPENHEIM Einstimmig haben die Mitglieder der CDU Worms-Heppenheim Veronika Schreiber als Ortsvorsteher-Kandidatin gewählt für die Kommunalwahl im Mai und in großer Einmütigkeit die Kandiaten für den Ortsbeirat vorgeschlagen. ...mehr


10.03.2019

Zu wenig Polizei

Rheinland-Pfälzische Polizisten haben knapp 1,6 Millionen Überstunden angesammelt. Was die Polizeidichte angeht, gehört #RheinlandPfalz seit Jahren zu den Schlusslichtern. Der Grund: Jahrelang hat die Landesregierung Pensionierungen ignoriert, Stellen nicht nachbesetzt, Warnsignale überhört... Daher fordern wir: Mehr #Polizisten für Rheinland-Pfalz! #StarkerStaat ...mehr


07.03.2019

Zum Kommunalwahlkampf-Auftakt

Adolf Kessels Rede im Wortlaut

Liebe Freundinnen, liebe Freunde, liebe Gäste, sehr geehrte Damen und Herren der Worms Medien, ich darf Sie alle recht herzlich zu unserer Auftaktveranstaltung für den Kommunalwahlkampf hier am Fastnachtsdienstag im Lincolntheater begrüßen. ...mehr


06.03.2019

WORMS #MITHERZUNDHAND

CDU stellt bei Wahlkampfauftakt Leitlinie vor / Union will stärkste Fraktion werden und Adolf Kessel als OB unterstützen

WORMS Ein großes, blaues, handgemaltes Herz geht über der Worms-Skyline auf. Im Zentrum steht in großen weißen Lettern der Schriftzug WORMS und darunter prangt der Hashtag #MITHERZUNDHAND – so startet die Wormser CDU in die Kommunalwahl. Auch ein Zeichen gibt es: Zwei an den Daumen ineinander greifende Hände formen ein „W“ für Worms. ...mehr


02.03.2019

Kennenlernbesuch von Adolf Kessel bei Bürgermeister Gottfried Störmer in Lampertheim

WORMS/LAMPERTHEIM Der Landtagsabgeordnete und designierte OB Adolf Kessel hat dem Lampertheimer Bürgermeister Gottfried Störmer einen Kennenlern-Besuch abgestattet. Deutlich wurde: Durch die gemeinsame Zugehörigkeit von Worms und Lampertheim zur Metropolregion Rhein Neckar und zur Sparkasse Worms-Alzey-Ried bestehen viele Verbindungen zwischen Lampertheim und Worms. ...mehr


27.02.2019

100 Prozent für Johann Nock

Leiselheimer Ortsvorsteher Johann Nock einstimmig von Union als Kandidat für dieses Amt wiedergewählt / CDU-Liste für Ortsbeirat aufgestellt / Nock: Brauchen schnellstmöglich Lösung für Verkehrssituation / Adolf Kessel gratuliert

LEISELHEIM Besser geht es gar nicht: 100 Prozent Zustimmung hat der Leiselheimer Ortsvorsteher Johann Nock erhalten. Einstimmig haben ihn die Leiselheimer Christdemokraten erneut ins Rennen geschickt als Kandidat für dieses Amt bei der Kommunalwahl im Mai. Auch bei der Aufstellung der elf Kandidaten für die Ortsbeiratsliste gab es große Einigkeit bei der Union – alle wurden einstimmig gewählt. ...mehr


22.02.2019

Novellierung des Kindertagesstättengesetzes

MdL Adolf Kessel: Regierungsfraktionen haben im Landtag Antrag der CDU-Landtagsfraktion für mehr Qualität in den Kitas abgelehnt

MAINZ/WORMS Der Regierungsentwurf zur Novellierung des Kindertagesstättengesetztes hat auch im Umkreis von Worms für große Verunsicherung und viel Kritik von Erzieherinnen und Erziehern, Eltern und Trägern gesorgt. Mit einem Parlamentsantrag hat sich die CDU-Landtagsfraktion in der zurückliegenden Landtagssitzung für eine grundlegende Überarbeitung eingesetzt. ...mehr


19.02.2019

Blick hinter die Kulissen

MdL Adolf Kessel lädt ein zum „Girls‘ and Boys‘ Day“ nach Mainz zur CDU Rheinland-Pfalz

WORMS/ MAINZ Der Wormser Landtagsabgeordnete Adolf Kessel lädt Jugendliche ein zur Teilnahme am „Girls‘ and Boys‘ Day“. Der Aktionstag findet am Donnerstag, 28. März, statt. Adolf Kessel weist darauf hin, dass die CDU Rheinland-Pfalz und die CDU Landtagsfraktion aus diesem Anlass wieder ein besonderes Programm anbieten. „Interessierte Mädchen und Jungen aus Rheinland-Pfalz können einen Blick hinter die Kulissen werfen“, sagt Kessel und ruft alle interessierten Schülerinnen und Schüler der fünften bis zehnten Jahrgangstufe aus Worms auf, sich bei ihm per Mal anzumelden unter adolf.kessel@rlp.cdu.de . Wer dabei sein will, sollte allerdings schnell sein. „Die Teilnehmerzahl ist auf insgesamt 30 beschränkt, maßgebend ist der Eingang der Anmeldungen“, erklärt Kessel. ...mehr


19.02.2019

Union sorgt für extra Schub an frischem Wind

CDU Worms stellt Kandidaten für Stadtratsliste auf / Drei Neulinge per Wildcard ins Rennen geschickt / Vorsitzende Lohr: Ausgewogene Liste mit neuen jungen Impulsen / „Jung und wild!“

WORMS Die CDU Worms hat ihre Kandidaten für die Stadtratsliste aufgestellt und gezeigt, dass sie ihre Ankündigungen, die sie bei der Vorstandswahl vor wenigen Wochen gegeben hat, Punkt für Punkt umsetzt: Die neue Wormser CDU Vorsitzende Stephanie Lohr war mit dem Satz: „Mein Herz schlägt für Worms!“ angetreten, verbunden mit dem Versprechen, die Generationen zusammenzuführen sowie den Zugang zur Partei und die Möglichkeiten zum Mitmachen zu erleichtern. Nun haben die Wormser Christdemokraten jungen, neuen engagierten Politikinteressierten per Wildcard eine zusätzliche Chance gegeben im Rennen um die Stadtratssitze. ...mehr


zurück  Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60 - 61 - 62 - 63 -   vor