Aktuelles

24.03.2018

„Sind das starke Bein der CDU!“

Senioren Union Worms wählt Annelie Büssow erneut zur Vorsitzenden / Viele Neu-Mitglieder / „Sympathische und liebenswerte Vereinigung der CDU“ / Adolf Kessel gratuliert / Kessel auch bei SU-Stammtisch Diskussionsgast

WORMS Never change a winning team – dieser Ausspruch gilt auch für die Wormser Senioren Union (SU): Die CDU nahe Vereinigung hat ihre Führungsspitze nun schon in der dritten Periode hintereinander wieder gewählt. Dabei wurde die Vorsitzende, Annelie Büssow, die seit 2014 an der Spitze steht, erneut einstimmig bestätigt. ...mehr


20.03.2018

Adolf Kessel: Jetzt bewerben für Girls´and Boys´ Day am 26. April

Einblick in den Abgeordnetenalltag: Schüler aus Worms können CDU-Landtagsfraktion besuchen

WORMS/MAINZ Auch dieses Jahr bietet die CDU-Landtagsfraktion, auf Einladung ihres Fraktionsvorsitzenden Christian Baldauf, interessierten Mädchen und Jungen aus dem Kreis Worms die Möglichkeit, Abgeordneten im Rahmen des landesweiten „Girls‘ and Boys‘ Day“ am Donnerstag, 26. April, über die Schulter zu schauen. Wie der Wormser Landtagsabgeordnete Adolf Kessel informiert, wird dabei ein vielseitiges Programm angeboten: ...mehr


19.03.2018

CDA Regionalverband Worms-Alzey informiert zum Equal Pay Day

Pfiffige Taschen-Aktion in Fußgängerzone

WORMS „Lohnungleichheit ist untragbar“ - Tragetaschen mit dieser Aufschrift gehörten zu den Materialien, die ausgeteilt wurden am Info-Stand des CDA-Regionalverbands Worms-Alzey in der Wormser Fußgängerzone. Auch der CDA Landesvorsitzende Adolf Kessel und Christof Kühn vom Vorstand des CDA-Regionalverbands Worms-Alzey informierten darüber, wie ungerecht Lohnungleichheit im Sinne von ungleicher Bezahlung bei gleicher Leistung von Frauen und Männern ist - und dass es diese Ungleichbehandlung bis heute und auch in Worms immer wieder gibt. Hingewiesen wurde mit der Aktion auf den bundesweiten Equal Pay Day. ...mehr


16.03.2018

Hohe Auszeichnungen für 60 und 50 Jahre Treue zur Union

Akademische Feier bei CDU Herrnsheim / Wormser CDU-Chef Adolf Kessel überreicht Ehrennadeln

HERRNSHEIM Bemerkenswert bei den Ehrungen der CDU Herrnheim, die im Rahmen einer Akademischen Feier stattfand, war, dass sich die anwesenden Jubilare nicht allein durch ihre Loyalität zur CDU hervorgetan hatten, sondern auch durch tatkräftiges Engagement – sei es nun im CDU-Ortsverband oder auch darüber hinaus, für den ganzen Ortsteil. Der Herrnsheimer CDU-Vorsitzende Sascha Dupuis nannte viele Beispiele: ...mehr


15.03.2018

„Mitglieder sind die Stärke der CDU"

Herrnsheimer CDU-Vorsitzender Sascha Dupuis: Union ist breit aufgestellt / Wormser CDU-Chef Adolf Kessel ehrt Mitglieder

HERRNSHEIM Zur Ehrung der Mitglieder im Rahmen einer Akademischen Feier gehörte auch ein kleiner Umtrunk und eine mitreißende musikalische Umrahmung durch die Jazz-Band „Get it" der Wormser Jugendmusikschule. Der Herrnsheimer CDU Chef Sascha Dupuis sagte: „Die Mitglieder sind die Stärke der CDU". Sie bildeten die Gesellschaft ab. Das mache die Union zur Volkspartei und präge diese. ...mehr


15.03.2018

Designierter OB-Kandidat Adolf Kessel will alles geben

HERRNSHEIM Adolf Kessel gehört nicht zu denen, die sich ins Rampenlicht rücken, schon gar nicht, wenn andere im Mittelpunkt stehen sollen. Bei der Akademischen Feier der Herrnsheimer CDU im Weingut Sandwiese musste er jedoch eine Ausnahme machen. Grund: Nicht zuletzt die Hauptakteure - diejenigen, die für 25, 40, 50 und sogar 60 Jahre Treue zur Union geehrt wurden - erwarteten dies so. ...mehr


13.03.2018

Equal Pay Day Aktionstag am 17. März in Worms

CDA Regionalverband Worms-Alzey lädt ein zu Equal Pay Day Aktionstag am 17. März von 11 bis 14 Uhr auf Ludwigsplatz in Worms / CDA-Landesvorsitzender Adolf Kessel vor Ort / Kampf für Lohngerechtigkeit geht weiter

WORMS/ALZEY Der Equal Pay Day markiert symbolisch die Lohnlücke zwischen Männern und Frauen. Aktuell verdienen Frauen im Schnitt 21 Prozent weniger als ihre männlichen Kollegen. Im Jahr 2018 arbeiten Frauen also bis zum 18. März faktisch „kostenlos“. Bereits einen Tag vor diesem Stichtag, am Samstag, 17. März, findet in Worms der Aktionstag zum Equal Pay Day statt. Kolleginnen und Kollegen des CDA Regionalverbands Worms-Alzey werden an diesem Aktionstag von 11 bis 14 Uhr auf dem Ludwigsplatz vor der Kaiser Passage mit einem Info-Stand vertreten sein. Als Ansprechpartner wird auch der Landesvorsitzende der CDA Rheinland-Pfalz, Adolf Kessel, vor Ort sein und Fragen beantworten. ...mehr


07.03.2018

Politik live und in Farbe

Felix Amannt und Jonas Chobeiry berichten von ihrem Schüler-Praktikum beim Landtagsabgeordneten Adolf Kessel

WORMS/ OPPENHEIM/ MAINZ „Ab in die Praxis!“, hieß es für Felix Amannt vom Wormser Eleonoren-Gymnasium und Jonas Chobeiry vom Gymnasium Oppenheim bei ihrem zweiwöchigen Schülerpraktikum. Das absolvierten die beiden nicht klassisch im Büro oder Betrieb, sondern beim Landtagsabgeordneten Adolf Kessel. Im Laufe der zwei Wochen hatten die Praktikanten die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen der Politik zu werfen, im Landtag wie auf lokaler Ebene, aber auch in der Wormser CDU-Geschäftsstelle. Belohnt wurden sie mit Erfahrungen, die man in so kurzer Zeit eigentlich anders gar nicht erwerben kann – kaufen schon gar nicht. ...mehr


01.03.2018

CDA Landesvorsitzender Adolf Kessel: Wahlrecht nutzen und mitbestimmen!

„Vom 1. März bis zum 31. Mai 2018 werden in tausenden Unternehmen in Deutschland neue Betriebsräte gewählt. Der CDA Landesvorsitzende Adolf Kessel ruft alle wahlberechtigten Beschäftigten auf, wählen zu gehen. Mitbestimmung im Betrieb ist ein zentrales Recht der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Sie sollten dieses Recht auch nutzen“, sagt Adolf Kessel, der Vorsitzende der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft Rheinland-Pfalz zum Start der Betriebsratswahlen. ...mehr


28.02.2018

„Investoren brauchen in Worms mehr Planbarkeit, Bürger mehr Transparenz“

Designierter OB-Kandidat Adolf Kessel will alle mitnehmen um mehr für Worms zu erreichen / Ratsentscheidungen sollen wieder mehr Gewicht erhalten

WORMS „Wir wollen überzeugen!“ – so antwortete der designierte OB-Kandidat Adolf Kessel einer Journalistin auf die Frage: Setzen Sie denn auch darauf, dass die Wormser den jetzigen Amtsinhaber müde geworden sind? „Es wäre falsch, bei einer so wichtigen Entscheidung auf Müdigkeit beim Wähler zu setzen“, sagte Kessel, der auch Landtagsabgeordneter ist und Vorsitzender der Wormser CDU. Kessel war zuvor im Vorstand und im Kreisparteiausschuss der Union einstimmig als Wunschkandidat gewählt worden für das Rennen um das höchste Amt der Stadt. Am 18. April hat die Mitgliederversammlung der Wormser CDU das letzte Wort über Kessels Kandidatur und Kessel hofft auf ein ähnlich traumhaftes Ergebnis. ...mehr


27.02.2018

„Unterstützen weiterverarbeitende Betriebe nachhaltig“

Delegation der rheinland-pfälzischen CDU-Fraktion besucht Südzucker-Werk Offstein / Christine Schneider, Adolf Kessel und Johannes Zehfuß loben Austausch: Zuckerrübenanbauer sind wichtiger Bestandteil unserer Landwirtschaft

„Wir haben uns sehr gut austauschen können und einen informativen und weiterführenden Morgen verbracht“ – dieses Fazit von Dr. Volker Proffen, Manager Public Affairs bei der Südzucker AG, teilten die Abgeordneten der rheinland-pfälzischen CDU-Fraktion bei ihrem Besuch des Südzucker-Werks Offstein. ...mehr


26.02.2018

CDA Landesvorsitzender Adolf Kessel begrüßt Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer

„Die Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur Generalsekretärin der CDU ist ein starkes Zeichen für eine moderne und zukunftsfeste Volkspartei CDU auf einem stabilen Kurs der Mitte. Sie ist die Richtige für die Moderation der Erarbeitung eines neuen Grundsatzprogramms. ...mehr


26.02.2018

Designierter OB-Kandidat Adolf Kessel: Entwicklungen nicht dem Zufall überlassen

WORMS Dass sich Worms in den letzten Jahren weiter entwickelt hat, dafür steht die CDU mit in der Verantwortung, schließlich gibt es punktuelle Zusammenarbeit im Stadtrat und Stadtvorstand. „Viele Entwicklungen folgen jedoch keiner festgelegten Strategie“, bemängelt der designierte OB-Kanddat Adolf Kessel den Führungsstil des Amtsinhabers. Es fehle an umsichtiger Planung. „Worms kann mehr!“. Zu viel bleibe dem Zufall überlassen, weshalb Worms seine Potenziale nicht ausschöpfe. Beispiele dafür nannte Kessel viele: ...mehr


23.02.2018

CDU will Adolf Kessel als Oberbürgermeister für Worms

Union nominiert Kessel als OB Kandidat / Vertrauen in Politik soll gestärkt werden

WORMS Die CDU Worms will, dass ihr Vorsitzender Adolf Kessel Wormser Oberbürgermeister wird. Die Mitglieder des Kreispartei-Ausschusses haben Kessel einstimmig als OB-Kandidaten nominiert. Der CDU-Fraktionssprecher, Dr. Klaus Karlin, erklärte, Kessel überzeuge nicht nur durch Glaubwürdigkeit und Fähigkeit zur tiefen Moderation, sondern durch eine sorgsam-strukturierte, teamfähige und transparente Arbeitsweise. „Adolf Kessel ist ohne Allüren, politisch wie privat“, fasste Dr. Karlin zusammen. Der Vorschlag für Kessel sei im Vorstand einstimmig getroffen worden. „Uns war ein Kandidat wichtig, der in unserer Heimatstadt verwurzelt ist, gleichzeitig aber die notwendigen Einblicke und Kontakte nach Mainz hat“. ...mehr


21.02.2018

„CDU ist Stabilitätsanker“

CDU Worms freut sich über Vertrauen in die Union / Kessel: Ansporn für Kommunalwahl 2019 / Ehrengast Johannes Gerster: Politik braucht kantige Typen und muss Konflikte benennen / Beifall für Lesung aus Gersters Buch „Typen und Mythen“ (FOTO-GALERIE)

WORMS Die CDU Worms hat bei ihrem Neujahrs-Empfang Johannes Gerster begrüßen können, „kein Mann der leisen Töne“ wie CDU-Chef Adolf Kessel den besonderen Gast würdigte. Gerster war zwei Jahrzehnte lang CDU-Bundestagsabgeordneter, wirkte auch als innenpolitischer Sprecher seiner Fraktion und bekleidete das Amt des CDU-Landesvorsitzenden. „Ich werde gern wiederkommen“, ließ Gerster am Ende seines humorvollen, aber auch tiefgründigen Vortrags durchblicken, „besonders, wenn nach der nächsten Wormser OB-Wahl (möglicherweise im Herbst nächsten Jahres) jemand aus den Reihen der Union im Rathaus-Chefsessel sitzt“. Dafür alle Kräfte zu bündeln, um Gerster einen solchen Grund zum Wiederkommen zu liefern – dies sicherte Kessel im Namen der CDU dem Ehrengast gern zu. ...mehr


zurück   Seite: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 - 14 - 15 - 16 - 17 - 18 - 19 - 20 - 21 - 22 - 23 - 24 - 25 - 26 - 27 - 28 - 29 - 30 - 31 - 32 - 33 - 34 - 35 - 36 - 37 - 38 - 39 - 40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 -   vor